Angeln am Luganersee

Der Luganersee (Lago di Lugano) ist ein See in der südlichen Schweiz, bzw. nördlichen Italien. Er erreicht an der tiefsten Stelle 288m und erstreckt sich auf einer Fläche von 48,7 km² über das Land.

Angelschein und Angellizenzen Die Angellizenzen zum Angeln am/im Luganersee gibt es in jedem Ort bei den Tourismusbüros. Für die schweizer Lizenzen ist zu beachten, dass damit nicht vom Italienischen Ufer geangelt werden darf.

Fischarten und Fischbestand Im Lago di Lugano sind alle gängigen Fischarten vertreten. Als Tipp wird empfohlen die Schilfbewachsenen Ufer zu beangeln.