Angeln am Frankenhofner See

Der Frankenhofner See ist ein Stauseeder Wertach bei der Ortschaft Bad Wörishofen. Er gehört zu den bekannten drei Stauseen (Schlingener see, Bingstettener und Frankenhofner Stausee) in der Region (Landkreis Unterallgäu).

Pachtrechte sind an Privatpersonen und einen Angelverein abgegeben. Somit sind auch Tages- und Jahrekarten erhältlich. Eine Tageskarte kostet 8 bis 10 Euro. Eine Jahreskarte 180 Euro. Beide Kartenarten gelten jedoch nur für jeweils einen See, nicht für alle drei.

Die häufigsten Fangerfolge erzielt man bei Barschen und Zandern. Es ist Nacht- und Bootsangeln erlaubt.